Wir haben schon einige Zeit auf diesen Tag hingefiebert. Wir freuen uns, euch endlich wieder bei uns empfangen zu können.

Die Gesundheit steht bei uns immer an erster Stelle! Wir garantieren euch bestmögliche Hygiene und Sicherheit. Um einen reibungslosen Ablauf und erfolgreichen Testtermin zu gewährleisten, gibt es folgende Richtlinien:

UNSERE Hygienemaßnahmen

  1. Wir desinfizieren laufend alle Oberflächen (Geräte, Schreibtisch etc.)⁠.
  2. Wir lüften vor jedem Kunden durch.
  3. Wir waschen uns mindestens vor und nach jeder Sitzung die Hände.
  4. Wir tragen während den Testungen Einweghandschuhe⁠, eine FFP2-Maske und ein Visier.
  5. Die Spiro-Masken und die Turbine werden nach jedem Gebrauch in eine Desinfektionslösung eingelegt und gereinigt⁠.
  6. Wir verzichten nach wir vor auf jegliche Art von vermeidbarem Körperkontakt (Begrüßung etc.).
  7. Auf Wunsch können die Auswertungsgespräche via Skype stattfinden.

EURE Hygienevorschriften

  1. Vor dem Betreten des Labors könnt ihr euch die Hände mit Seife waschen.
  2. Das Anfassen von Gegenständen sollte vermieden werden (es werden keine Handtücher, Wassergläser, Trinkflaschen, etc.) zur Verfügung gestellt.
  3. Vor und nach der Diagnostik muss eine MNS-Maske getragen werden. Diese werden nicht von HPC zur Verfügung gestellt.
  4. Ein Mindestabstand von einem Meter muss vor und nach den Diagnostiken eingehalten werden.
  5. Wir ersuchen euch pünktlich zu erscheinen und erst kurz vor Beginn des Termins einzutreffen.
  6. Begleitpersonen werden angewiesen, sich während des Aufenthalts nicht im Labor oder im Warteraum aufzuhalten.
  7. Zahlung nur per Überweisung – kein Bargeld möglich
  8. Sollte sich zwischen der Terminvergabe und dem Praxisbesuch Krankheitssymptome bemerkbar machen, darf die Praxis nicht aufgesucht werden. In diesem Fall bitten wir um telefonische Rücksprache.

Wir bitten euch um euer Verständnis und eure Mitarbeit. Wir freuen uns auf ein Wiedersehen in unserem Labor! 🙂